© 2021 Tälerhof ****Alpine Fruchtdelikatessen

 aus unseren Vinschger Palabirnen

 

Alle Produkte werden am Tälerhof in Handarbeit hergestellt. Dabei legen wir großen Wert auf den naturnahen Anbau.

 

© 2021 Tälerhof ****

Palabirnen Frischobst

„Wenn die Palabirnen reif sind, hat der Doktor keine Arbeit“. Einst wurde die Palabirne tatsächlich von Ärzten und Apothekern verschrieben. Sie ist nicht nur gesund, sondern schmeckt auch. Probieren Sie unsere Produkte!

Wenn sie Palabirnen als Frischobst möchten, reservieren sie bitte frühzeitig! (spätestens August)

Die Palabirnen sind aufgrund ihrer geringen Haltbarkeit nur im September erhältlich. Mit Selbstabholung!

 

Dörrobst

Dörrobst von der Palabirne

Kloatzen oder Schnitz, sind wohl die älteste, natürlichste und bekannteste Verarbeitungsform der Palabirne. Fruchtzucker, Nährstoffe, Vitamine und Aromen bleiben durch die schonende Trocknung erhalten. Die Schnitz sind ein wahrer Leckerbissen und eignen sich als Powersnack, als gesundes Naschwerk, zum Backen von Früchtebrot, Zelten und Kuchen.

Palabirnenmus

Mus von der Palabirne

Unser Mus wird aus der Palabirne hergestellt. Sie erfreut durch ihre sämige Konsistenz, ihre Süße und ihrem Muskatgeschmack. Dieses traditionelle Naturprodukt des Vinschgaus kann vielfältig in der Küche eingesetzt werden z.B.: als Zwischenmahlzeit, Dessert, zu Joghurt, zu reifem Almkäse oder süßen Mahlzeiten.   

Mostarda

Mostarda von der Palabirne

Die Mostarda besteht aus dem Fruchtmus der Palabirne. Durch die Beigabe von Senf, Chili und anderen sorgfältig ausgewählten Ingredienzien entsteht eine ausgewogene Balance zwischen Süße und Säure.

Die vollmundige Mostarda schmeckt hervorragend zu Käse, Wild- und Fleischgerichten.

Chutney

Chutney von der Palabirne

Das Chutney besteht aus Fruchtstücken der Palabirne. Verfeinert mit Zwiebelstücken bietet es eine interessante süß - scharfe Geschmackskomponente zu Weißwurst, gebratenem Fisch und Fleischgerichten, kaltem Braten sowie zu indischen Gemüse- und Reisgerichten. 

© 2021 Tälerhof ****

Fruchtaufstrich aus Palabirnen

Unserer Palabirnen Fruchtaufstrich ist eine hausgemachte Köstlichkeit nach Großmutters Rezept handgerührt. Sie besticht durch ihren einfachen, naturbelassenen Geschmack und ihrer charakteristischen süßen Note. Diese erlaubt es, Süßstoffe zu minimieren bzw. ganz darauf zu verzichten. Somit ist unser Fruchtaufstrich Bestandteil einer sinnvollen, zeitgemäßen und hochwertigen Esskultur. 

MIT ODER OHNE ZUSATZ VON SÜßSTOFFEN ERHÄLTLICH!

Preiselbeeren

Fruchtaufstrich aus Palabirnen und Preiselbeeren

Palabirnen mit Preiselbeeren - hausgemachter Fruchtaufstrich mit viel Vitamin C.

In Zeiten großer Armut wurden die Palabirnen im Vinschgau unter anderem auch als natürlicher Süßstoff von Fruchtaufstrichen verwendet. Dieser großartige Fruchtaufstrich geht mit den aromatischen Preiselbeeren eine traumhafte Verbindung ein. Er besticht durch seine feine Säure und ist ein perfekter Begleiter zu Wildgerichten und Gänsebraten. Auch zum Verfeinern von Wildsaucen oder einfach als Brotaufstrich sehr gefragt.

Brombeeren

Fruchtaufstrich aus Palabirnen und Brombeere

Palabirnen - gemischt mit Brombeeren aus unserem hauseigenen Garten.

Unsere Fruchtaufstriche sind geprägt vom Rhythmus der Natur. Die ebenfalls im Herbst reifen, dicken Brombeeren werden auf unserem Hof zusammen mit der Palabirne zu feinstem Fruchtaufstrich verarbeitet. Gepaart mit der herben Brombeere entsteht ein leckerer, vitaminreicher Fruchtaufstrich.

Perfekt als Geschenk, aber noch besser zum Selbstgenießen!

© 2021 Tälerhof ****

Fruchtaufstrich aus Palabirnen und Holunder

Fruchtaufstrich aus Palabirnen und Holunderbeeren.

"Lutwerga" nennt sich im Vinschgau ein altbekanntes, kräftigendes und vorbeugendes Mittel bei Grippe und Erkältung, das sogar dem Vieh eingeflößt wurde.  Während in den meisten Haushalten aus den eingekochten Holunderbeeren dieses uralte, unverzichtbare Hausmittel hergestellt wurde, kochte man im Vinschgau die Palabirnen mit ein. Zum einen, weil man um deren gesundheitsfördernder Wirkung wusste, zum anderen, weil es den Geschmack um einiges verbesserte und somit bekömmlicher war.

"Lutwerga" wurde von uns neu interpretiert und verfeinert. Der Fruchtaufstrich aus Palabirnen und Holunder wird auch Sie begeistern.

© 2021 Tälerhof ****

Geschenk von der Palabirne

Unserer Produkte aus den köstlichen Palabirnen werden ausnahmslos in Handarbeit auf unserem Hof hergestellt, etikettiert und verpackt. Mit viel Liebe zum Detail und höchstem Anspruch an Qualität möchten wir unseren Kunden etwas Besonderes bieten. 

Verwöhnen Sie sich selbst oder stellen Sie ihr persönliches Geschenk aus fünf Produkten Ihrer Wahl zusammen!

Von Herzen für besondere Menschen!